Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eimke



Geehrte und Beförderte der Wehr Eimke. Foto: Fisahn

Zur Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eimke lud Ortsbrandmeisterin Bianca Fritz-Westermann in das Hotel Wachholderheide ein. Sie gab einen Überblick über das Übungs- und Einsatzgeschehen im abgelaufenen Jahr.

Die Ortswehr rückte zu 6 Brandeinsätzen, 4 technische Hilfeleistungen, 1 ELW Einsatz und 4 Einsatztagen beim Elbehochwasser aus. Die Ortsbrandmeisterin betonte, dass alle Einsätze routiniert abgearbeitet worden seien, was auch daran gelegen habe, dass an zahlreichen Ausbildungsdiensten intensiv in Theorie und Praxis geübt worden sei.

Die Wehr besteht aus 44 aktiven Kameraden, 16 Kameraden der Seniorenabteilung, 20 Mädchen und Jungen in der Jugendfeuerwehr sowie aus 64 fördernden Mitgliedern.

Bei der Blindensammlung, die von Nils Murawa, Lukas Kuhlmann, Marc-Lennart Mademann und Thomas Carl durchgeführt wurde, kamen 619 € zusammen.

Besonderer Dank galt Friedhilde und Hermann Meyer, die sich um die Außengestaltung des Feuerwehrhauses kümmern sowie Ingelore Lühring für die Innenreinigung des Gebäudes.

FF Eimke 2Stellvertretender Abschnittsleiter Süd, Björn Busenius, berichtete ausführlich über die Einführung des Digitalfunks. Der Allgemeine Stellvertreter des Samtgemeindebürgermeisters, Reinald Müller, informierte über Investitionen der Samtgemeinde in den Brandschutz, Stellvertretender Gemeindebrandmeister Gerd Mareck über die Arbeit des Gemeindekommandos. Bürgermeister Dirk-Walter Amtsfeld richtete die Grüße der Gemeinde Eimke aus.

Zum Hauptfeuerwehrmann wurde Martin Behnke und zum Löschmeister Thomas Johannes befördert, der seit diesem Jahr Atemschutzgerätebeauftragter der Ortswehr ist. Ortsbrandmeisterin Bianca Fritz-Westermann wurde zur Hauptlöschmeisterin befördert.

Mit einem Präsent wurde Armin Murawa als Feuerwehrmann des Jahres für besonders aktiven Dienst ausgezeichnet. Klaus-Friedel Nass und Reiner Czabron wurden zu Kassenprüfern gewählt.

Neu in die aktive Wehr aufgenommen wurden Rachel Dirr, Inga Bulla, Nils Murawa und Sebastian Riggert. Eine Doppelmitgliedschaft besteht für Daniel Ruschenbusch und Patrick Meyer.

Auch die fördernden Mitglieder bekamen mit Björn Graw, Eric Jach, Christoff Johannes, Klaus Lubow, Burkhard Meyer und Jan-Peter Wiedenhoff erfreulichen Zuwachs.

Thomas Fisahn

FF Eimke 3

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag