Feierliche Enthüllung



Im Rahmen einer kleiner Feierstunde wurden am 4.11. am Schießstand der Kyffhäuser Suderburg einige neu angebrachte Schilder enthüllt.

Zu dieser Feierstunde begrüßte der Ehrenvorsitzende Norbert Gottwald ganz besonders eine Abordnung des ABC Abwehr Btl 7 aus Höxter mit ihrem Kommandeur Oberstleutnant Ukena, den ehemaligen Samtgemeindebürgermeister Friedhelm Schulz, die ehemalige Bürgermeisterin Christel Beplate-Haarstrich, die stellvertretenden Bürgermeister Suderburgs, Dagmar Hilmer und Michael Luther, sowie die Abordnung der KK Suderburg. Einen ganz herzlichen Dank richtete er an den VfL Suderburg, der sein Vereinsheim für die Übernachtung der Soldaten zur Verfügung gestellt hatten.

Norbert Gottwald gab einen kurzen Streifzug durch die Geschichte der 2013 aufgelösten Patenschaft und enthüllte mit OTL Ukena zusammen in chronologischer Reihenfolge die zuvor angebrachten Tafeln. Es handelt sich hierbei um Patenschaftsgeschenke, die die Gemeinde von den Patenkompanien erhalten hatte und die nun einen würdigen Platz am und im Vereinsheim der Kyffhäuser Kameradschaft Suderburg gefunden haben.

OTL Ukena würdigte in einer kurze Ansprache die über 40 Jahre dauernde Patenschaft mit einer Kompanie seines Bataillons und bedauerte das durch die Auflösung dieser Kompanie auch die Patenschaft beendet werden musste. Er freute sich das die Kontakte aber weiterhin gepflegt werden und kündigte an, das, sollte sich die Struktur des ABC Abwehr Btl 7 ändern, diese Patenschaft wieder in Leben gerufen werden könnte. Abschließend überbrachte er zwei Einladungen nach Höxter und hofft das eine Abordnung aus Suderburg daran teilnehmen werde.

Bei einem kleinen Imbiss und gemütlichem Beisammensein wurde dann noch viel über die vergangene Zeit geredet und alle Beteiligten stimmten überein, dass es eine gelungene Veranstaltung war, haben sich gefreut sich mal wiederzusehen und miteinander plaudern zu können.Ehrenvorsitzender

KK Suderburg e.V. Norbert Gottwald

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag