Besuchermagnet Suderburger Maifest



Rechtzeitig zum Maifest machte das Aprilwetter eine Pause. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Samtgemeindebürgermeister Thomas Schulz, Bürgermeister Hans-Hermann Hoff, Landrat Dr. Heiko Blume und Gisela Baum von der Suderburger Wirtschaft das Fest eröffnen.

Wieder einmal war es der Wirtschaftsgemeinschaft unter Führung von Gisela Baum gelungen mehr als 70 Aussteller aus Handel, Gewerbe und Dienstleistung nach Suderburg zu bekommen, um sich hier vorzustellen. Die sonst so lange Bahnhofstraße verwandelte sich kurzerhand von Groß Design bis hin zu Elektro-Ginkowski in eine bunte Festmeile.

Zentraler Mittelpunkt war die Bühne auf dem Marktplatz. Hier führten Hartmut Sroka und Eckhard Länger die Gäste durch das umfangreiche Programm. Sportjongleure, Linedancer, Volkstänzer und Breakdancer zeigten hier ihr Können. Andree Löbnitz sägte für die Wirtschaftsgemeinschaft einen Frühlingsvogel, der am Abend versteigert wurde. Auf der Bummelmeile gab es viel zu sehen, auszuprobieren und zu schmecken. Anziehungspunkt war auch in diesem Jahr wieder die Geflügelschau auf der Wiese am Rathaus und die mobile Wild- und Waldschule der Jägerschaft Uelzen.

Auch sportliche Aktivitäten kamen nicht zu kurz. Die Tennissparte des VfL Suderburg bot Schnuppertennis für die Kleinsten und konnte gleich einige Kinder fürs Tennisspielen gewinnen. Fußballspielen im Streetsoccer-Court kam gut an bei den Jugendlichen und beim Kistenklettern stapelten gab es gleich mehrere Teilnehmer die 28 Kisten übereinander stapelten.

Das Breitbandmobil des Landkreises Uelzen und die LüneCom informierten die Besucher über den geplanten Bau des Glasfasernetzes und die wirtschaftliche Nutzung. Musikalisch wurden die Gäste von der Marchingband – Blue Dragons – aus Munster, dem Fanfarenzug Faßberg und dem Jagdhornbläsercorps der Jägerschaft Uelzen unterhalten.

Feierlicher Höhepunkt war gegen Mittag die Übergabe der Suderburger Fahne mit dem Gemeindewappen an den Samtgemeindebürgermeister und den Bürgermeister, die auch gleich zur Feier des Tages gehisst wurde.

Alle Besucher und Aussteller waren sich einig, dass es eine bestens gelungene und gut organisierte Gewerbeschau mit verkaufsoffenem Sonntag und Flohmarkt war. Wir freuen uns schon auf das nächste Maifest, das wieder im Frühjahr 2019 stattfindet.

Gewinner der 4 Hauptpreise vom Maifest in Suderburg am 7.5.2017

  1. Ein Jahresabo für Gesundheitstraining Physio Aktiv gespendet von Bernd Lindenau

Herr Christian Briese, Suderburg

  1. Eine Wochenendreise in den Südharz, gespendet vom Malerteam Suderburg

Frau Jessica Meyer, Räber

  1. Ein Wochenende mit einem Mercedes SLC gespendet von Sternpartner Uelzen

Frau Gudrun Rosenberg, Kallenbrock

  1. Einen Rundflug für 3 Personen von Barnsen aus gespendet von VGH-Suderburg

Herr Axel Braun, Hösseringen

Des weiteren wurden noch zwei Freikarten für – Viva la Reformation – Kirchenkabarett und 10 Verzehr-Gutscheine vom Kiosk am Hardausee für das Streetfood Festival am Hardausee verlost.

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag