Sport Jongleure – Sportabzeichenverleihung



Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Sport Jongleure fand am 13. März 2016 die Verleihung der Sportabzeichenurkunden statt.

Abgelegt wurden insgesamt 88 Sportabzeichen. An diesem schönen Erfolg waren 57 Erwachsene und 31 Jugendliche beteiligt. Bei den Jugendlichen bekam Patrizia Michelle Kostrzewa für die 5. Wiederholung zusätzlich einen kleinen Pokal überreicht und für die 10. Wiederholung im Jugendbereich gab es für Fabian Fehlhaber und Michel Tiede einen großen Pokal zur Urkunde dazu.

Im Erwachsenbereich wurde gegenüber dem Vorjahr mit einer Steigerung von 3 Teilnehmern mit insgesamt 57 Sportabzeichen der höchste Stand seit Vereinsgründung 1994 erreicht. Die Teilnehmerzahl teilt sich in 26 Männern und 31 Frauen auf. Sechs Erwachsene legten zum ersten Mal das Sportabzeichen ab. Auf dem Sportehrentag im Februar wurde dieses gute Ergebnis mit Platz 1 in der Wertung Frauen gewürdigt. Außerdem wurde Dirk Schröder für das Sportabzeichen mit der Zahl 25 auf dem Sportehrentag ausgezeichnet und erhielt bei der Urkundenübergabe noch ein Saunahandtuch als Belohnung.

Folgende 11 Familien beteiligten sich an dem Familiengenerationswettbewerb und erhielten zusätzlich zu den Einzelurkunden eine Familienurkunde und eine Medaille:

Balzereit aus Gerdau, Ebeling aus Euskirchen, Ehing aus Eimke, Fehlhaber aus Ellerndorf, Grobecker aus Eimke, Kiehl aus Oldenstadt, Schab aus Holdenstedt, Schröder aus Dreilingen, Schwieger aus Dreilingen, Schwudke aus Oldenstadt und Familie Wilkens aus Gr. Liedern.

Dieses erfreuliche Ergebnis ist Motivation und Ansporn genug, um mit Spaß und Energie nach den langen Wintermonaten der neuen Sportabzeichensaison 2016 entgegenzublicken.

Der Verein freut sich ab Mai wieder auf rege Beteiligung und fröhliches Üben auf dem Sportplatz.

Die regelmäßige Abnahme findet ab 4. Mai 2016 jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz in Eimke statt. Die Termine für die Abnahme Radfahren, Schwimmen und Nordic-Walking werden in Kürze über die Vereinshomepage bekannt gegeben.

Infos erteilen Elisabeth und Klaus-D. Johannes unter Tel. 05873-346.

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag