Bürgerinitiative gegen Massentierhaltung fährt zur Demo nach Wietze



„Wir haben Agrarindustrie satt“ – unter diesem Motto findet am 31.08.2013 eine Großveranstaltung an Europas größter Schlachtanlage für Geflügel in Wietze (LK Celle) statt. Auch die BI Gerdau, die sich gegen Großstallanlagen und die damit einhergehende Massentierhaltung stark macht, nimmt teil und hat für die Demonstranten einen Bus gechartert. Noch sind einige Plätze frei, wer also gegen die Massentierquälerei tätig werden will, hat am letzten Samstag im August die Möglichkeit, seinem Unmut Luft zu machen und gegen diese unwürdige Art der „Lebensmittelproduktion“ tätig zu werden.

Der Bus fährt um 09.30 Uhr ab Uelzen ZOB und hält an einigen weiteren Stationen.

Anmeldung, Fahrplan und weitere Infos unter W_Muenster@gmx.de

oder 0163/ 420 45 88.

 

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag