Musik-Kabarett »Doppelstunde Musik«

Pianist und Kabarettist Christoph Reuter kommt am Freitag, 26. Oktober 2018 mit seinem Programm »Doppelstunde Musik« in den Hörsaal der Musikschule Suderburg: Er verspricht vergnügliche und spannende Aha-Erlebnisse rund um das Thema Musk und wandert mit seinem Publikum durch 500 Jahre Musikgeschichte.
Reuter wird seine Methode zum Komponieren von Hits vorstellen sowie die Frage beantworten, wo Ohrwürmer sich aufhalten, wenn sie sich nicht gerade in unserem Ohr befinden. Zudem wechselt er wild zwischen Pop, Jazz und Klassik, singt Lieder, erzählt von der Macht Musik und er macht Musik. Das Publikum erlebt die vergnüglichste und kürzeste Musikstunde seines Lebens.

 

Christoph Reuter ist Gewinner der Lüdenscheider Lüsterklemme 2015 und des Thüringer Kleinkunstpreises 2017. Sein Elbe-Oratorium »Es ist alles im Fluß« wurde 2017 in Wittenberg aufgeführt, und er ist regelmäßiger musikalischer Partner in den Shows von Eckart von Hirschhausen.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Karten zu 19 Euro sind unter Ruf 0 58 26/95 89 30 und an der Abendkasse erhältlich.
© Titelfoto Christoph Reuter pitipit.eu
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.