Kandidatenlisten der FWG stehen

Bereit für den politischen Wettbewerb

Die Freie Wählergemeinschaft Gerdau, kurz F W G , hat sich für die Kommunalwahlen am 12. September gerüstet.
Nach erfolgreicher und intensiver Diskussion hat sie in geheimer Wahl die Reihenfolge ihrer Bewerbungen um Mandate im Gemeinderat Gerdau bestimmt.

In dieser Reihenfolge wird für den Gemeinderat Gerdau kandidiert:

An der Spitze Ratsmitglied Hermann Meyer, Barnsen, gefolgt von Beate Suderburg, Gerdau; Friedrich Kaune, Bohlsen; Tilman Grottian, Bohlsen und Björn Rischbieter, Barnsen.

Kandidaten/Kandidatin für den Samtgemeinderat:

Da auch im Samtgemeinderat Suderburg über Angelegenheiten der Gemeinde Gerdau beraten und
beschlossen wird, tritt die FWG hier ebenso mit folgender Liste an: An der Spitze Herman Meyer,
gefolgt von Friedrich Kaune und Beate Suderburg.

Titelfoto: Von links nach rechts: Björn Rischbieter, Friedrich Kaune, Beate Suderburg, Tilman Grottian, Hermann Meyer (Foto privat)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.