Zeltgottesdienst und Baderöffnung



ISO und SELK laden ein: Endlich ist es wieder soweit – das Freibad in Stadensen öffnet am Sonnabend, den 9 Mai 2015 seine Pforten. Um 10.00 Uhr lädt die Interessengemeinschaft Sommerbad Stadensen e. V. (ISO) gemeinsam mit der Selbständigen evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Nettelkamp (SELK) und Herrn Pastor Eisen zum traditionellen Zeltgottesdienst ein. Die musikalische Begleitung ist durch den Gesangverein „Heiderose“ sichergestellt. Nach Gottesdienst und Grußworten wird die Wasserfläche offiziell durch den Vorstand der ISO für die Freibadsaison 2015 freigegeben. Abgerundet wird der Eröffnungstag durch Mittagsbüfett mit Erbsensuppe und Kuchentafel sowie einen Auftritt der“ Dance-Kids“ vom SV Stadensen um 14.00 Uhr.

Allen Schwimmbadfreunden steht das Freibad dann bis Anfang September zur Verfügung und lockt während der ganzen Saison mit verschiedenen Veranstaltungen zu einem Besuch – auch Nichtschwimmer. Übrigens ist das Wasser in Stadensen nicht nur wohltemperiert, sondern durch ein spezielles Chlorreduzierungsprojekt auch besonders hautfreundlich, einfach ausprobieren! Natürlich gibt es wieder allerhand Angebote für die verschiedenen Wasserratten. Fachkraft Nina Both bietet Aqua-Jogging und Kurse zur Schwimmstilverbesserung und Kraultechnik an. Diverse Schwimmkurse für Kinder gibt es natürlich auch. Für ältere Personen, die nicht oder nicht sicher schwimmen können, sich aber mit dem Element Wasser vertraut machen wollen, besteht die Möglichkeit der Unterstützung und Wassergewöhnung durch Fachkraft Nina Both. Individuelle Absprachen sind selbstverständlich möglich. Mit im Boot oder besser im Sommerbad ist bereits seit vielen Jahren die Tauchschule von Thomas Schulz. Sehr beliebt bei den Kindern sind seine Schnorchelkurse sowie das Schnuppertauchen im Rahmen der Ferienspaßaktion. Außerdem trainiert die DLRG in Stadensen und unterstützt die Fachkräfte bei Bedarf bei der Beckenaufsicht und bei Veranstaltungen.

Unter Tel. 05802-970614 ist Fachkraft Nina Both bereits vor Saisonbeginn für Informationen und Anmeldungen zu erreichen. Einfach anrufen oder sie direkt im Bad ansprechen. Nun hoffen wir alle auf eine warme und sonnige Sommerzeit, dann sehen wir uns im Sommerbad Stadensen! Termine, Fotos und Wissenswertes rund um das Sommerbad und den privaten Betreiberverein ISO unter www.stadensen-sommerbad.de

Susanne Leske

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag