Y: Lühmann und Lukat rufen zum Bürgerdialogverfahren auf



In einer Pressemitteilung zur aktuellen Diskussion um die Y-Trasse und deren Alternativ-Varianten rufen Kirsten Lühmann, SPD-Abgeordnete im Deutschen Bundestag, und Otto Lukat, Bürgermeister in Uelzen, zur Beteiligung am Bürgerdialogverfahren auf. Hier die Mitteilung:

Nur dagegen sein reicht nicht! Kirsten Lühmann und Otto Lukat rufen zur Teilnahme an Bürgerdialogverfahren auf

Uelzen, 11.07.2014

Bei mehreren Gelegenheiten haben Politiker der CDU jüngst kundgetan, dass sie eine neue Bahntrasse zur Seehafen-Hinterlandanbindung durch unseren Landkreis grundsätzlich und bedingungslos ablehnen. Hierzu äußert Kirsten Lühmann: „Die Notwendigkeit einer leistungsfähigeren Bahnanbindung ist eigentlich unter allen Experten unstrittig! Nur zu sagen: „aber nicht bei uns“ reicht hier nicht aus!“

„Ich finde es auch weder fair, noch richtig, den Eindruck erwecken zu wollen, dass die Bahn hier eine Entscheidung treffen wird – das machen auch Herr Otte von der CDU und ich gemeinsam mit unseren Bundestagskollegen. Deshalb brauchen wir handfeste, sachliche Argumente und eine qualifizierte Auseinandersetzung – kein plattes „Nein“. Ich rufe deshalb, gemeinsam mit Uelzens Bürgermeister Otto Lukat sowohl alle Gemeinden, als auch alle Bürger und Bürgerinnen dazu auf, sich aktiv in das bevorstehende Dialogverfahren des Landes einzubringen, um am Ende die beste und verträglichste Lösung zu finden.

Dabei muss auch klar sein, dass ein Zurück zur alten Y-Trassen-Planung für Uelzen bedeuten würde, dass die Amerikalinie Richtung Bremen auf alle Fälle nicht käme. Otto Lukat dazu: „Wir setzen auf das Dialogverfahren. Aus Sicht der Stadt ist die Ertüchtigung und der Ausbau der Amerikalinie ein ganz entscheidender Punkt für den Logistikstandort Uelzen“

Kirsten Lühmann: „Wer in dem Bestandsstreckenausbau die sinnvollste Lösung sieht, für den wirklich auch gute Argumente sprechen, muss dann aber auch gemeinsam mit der DB einen effektiven Lärmschutz in den betroffenen Orten sicherstellen.“

Michael Chales de Beaulieu
Wahlkreismitarbeiter
Büro Kirsten Lühmann MdB
Lüneburger Straße 42
29525 Uelzen
Tel. 0581/79595
Fax 0581/31046

Daten/Fakten:

Kirsten Lühmann, Wahlkreis 44, Celle-Uelzen

  • Sprecherin der Ausschussarbeitsgruppe Verkehr und digitale Infrastruktur in der SPD-Bundestagsfraktion
  • Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur – Mitglied
  • Innenausschuss – Stellv. Mitglied
  • Parlamentarischer Ring Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge – Mitglied
Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag