Wer hat etwas gesehen!? Unfallflucht in Gerdau



(nt) Gegen 15:50 Uhr krachte es gewaltig in Gerdaus Hauptstraße, gegenüber der Sparkasse – ein unbekanntes Auto (lt. bis jetzt einzigem Augenzeugen ein „kleines, braunes Auto„) rammte einen auf dem Parkplatz gegenüber der Sparkasse abgestellten Seat Ibiza, danach flogen noch einige Mülltonnen durch die Gegend und der Fahrer verschwand mit seinem Gefährt…

Zurück blieben zerstörte Mülltonnen und ein Auto mit Totalschaden, denn die Vorderachse hat es „voll erwischt„.

Nun werden dringend weitere Zeugen gesucht, die den Hergang des Geschehens beobachtet haben oder wissen, wo seit neuestem ein lädierter brauner Wagen steht – der Schaden dürfte bei diesem Auto ebenfalls beträchtlich sein!

Hinweise bitte an die Polizeidienststellen in Ebstorf (diese hat den Unfall aufgenommen) 05822-960910 oder Suderburg 05826 -8231. Gern auch als Kommentar auf diesen Artikel! Danke für die Mithilfe!!!

 

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar


ap
09/03/13

Das ist ’ne Sauerei und ich hoffe er/sie wird erwischt!

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag