Suderburg: Vollsperrung der Bahnhofstraße wegen Erneuerung des Brückenbelages

In Suderburg kommt es aufgrund von Brückenbauarbeiten auf der Brücke über die ICE-Strecke im Oktober 2021 zu ganztägigen Vollsperrungen der Kreisstraße K9 – Bahnhofstraße.

Die Baumaßnahme erfolgt von Montag, 4. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 29. Oktober 2021.

Bei den Bauarbeiten handelt sich um eine Erneuerung der Abdichtung der Brückenfahrbahn, die eine bis zu vier Wochen andauernde Vollsperrung der Kreisstraße für den KFZ-Verkehr bedingt. Für Fußgänger bleibt die Brücke für die gesamte Dauer passierbar.

Die Vollsperrung der Kreisstraße trennt den Ortsteil Graulingen von Suderburg zwischen der Einmündung „Bahnser Straße (K9)“ bis zur Einmündung „Stahlbachstraße (K27)“.

Eine großräumige Umleitung von der Straßenkreuzung in Bahnsen über die K53 – Böddenstedt – über die K28 – Klein Süstedt – über die K27 – Holxen, Hamerstorf – bis Suderburg Bhf. ist eingerichtet.

Etwas kürzer als die „offizielle“ gelbe Umleitung (Bahnsen – Böddenstedt – Klein Süstedt – Holxen – Hamerstorf – Suderburg), ist die mit der roten Linie beschriebene Strecke (zwischen Böddenstedt und Kl. Süstedt rechts nach Hamerstorf).
Und dann gibt es noch den Schleichweg (Grün) Böddenstedt – Hamerstorf durchs Stahlbachtal (ein Sandweg…).
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.