Studienmöglichkeiten für Flüchtlinge



Interessantes über Studienmöglichkeiten für Flüchtlinge. – Interessant sowohl für die Flüchtlinge als auch für die Paten… :

Studienmöglichkeiten

Pro Asyl hat eine sehr umfangreiche Liste an Internet-Angeboten für Flüchtlige zusammengestellt
Deutsch: http://www.proasyl.de/de/service/beratung/angebote-fuer-fluechtlinge/
Englisch: http://www.proasyl.de/en/service/legal-advice/angebote-fuer-fluechtlinge/

Vor allem der Teil zu „Zugang zu Bildung und Arbeit„ könnte noch mal interessant sein:

Zugang zu Bildung und Arbeit:

Die Kiron University ist eine Online-Universität speziell für Flüchtlinge. Durch Spenden wird Geflüchteten hier das Studium ermöglicht. Detailierte Informationen auf Englisch gibt es hier.

Mittlerweile bieten auch viele deutsche Universitäten Programme für Flüchtlinge oder Gasthörerschaften an. Einen Überblick verschafft diese Google-Maps – Karte.

Die Leuphana Universität in Lüneburg hat das Portal Ready 4 Study mit Online-Kursen für Flüchtlinge erstellt.

Auch die FH Lübeck stellt Flüchtlingen Online-Kurse kostenlos zur Verfügung – zum Teil auch englischsprachig.

Die syrische Organisation Jusoor bietet eine Übersicht über Studien- und Stipendienmöglichkeiten für Syrer in einigen Ländern, u.a. Deutschland.

Das Portal Chance For Science ist eine Plattform für geflüchtete Wissenschaftler – auch auf Englisch.

Die Arbeitsplatzbörse workeer.de richtet sich gezielt an Flüchtlinge und Arbeitgeber, die Flüchtlingen eine Chance geben möchten. Hier können Gesuche und Angebote eingestellt werden.

Bislang auf Berlin begrenzt ist Work 4 Refugees an den Start gegangen. Die Seite gibt es in Englisch, Französisch und Arabisch.

 

Education / Work

Kiron University is an online university especially for refugees. Donations allow refugees to study here, detailed information is available here.

Many German universities have established programs for refugees or offer the possibility to attend lectures as a guest. An overview is provided in this Google-Map.

In Lüneburg, Leuphana Universität has created the website  Ready 4 Study with an online course for refugees.

FH Lübeck has online courses for refugees for free also – partly they’re even in English.

The Syrian organization „Jusoor“ gives an overview about scholarships for Syrian refugees in some countries, including Germany.

Workeer.de especially addresses refugees and employers which want to hire them. Requests and offers can be published there.

Work 4 Refugees exists in English, French und Arabic and wants to connect employers and refugees. So far, it’s limited to Berlin.

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag

Beiträge zum Thema Asyl