Sportlicher Jahresausklang mit der traditionellen Silvestersportparty



Mit 120 Teilnehmern haben die Sport Jongleure das Jahr 2016 wie gewohnt sportlich verabschiedet.

Badminton, Volleyball und vieles was das Jongleurs Herz erfreut – war in der Sporthalle des Herzog Ernst Gymnasiums zu finden und konnte ausprobiert werden.

Wie üblich konnten die Sport Jongleure und ihre Gäste sich dabei natürlich nach eigenem Gusto entscheiden, ob sie noch letzte Kalorien im Jahr 2016 verbrennen wollten, oder ob es bei einem Meinungsaustausch und der einen oder anderen Nascherei vom Mitbringbuffet bleiben sollte.

Die letzten Leistungen für das Sportabzeichen wurden von Klause abgenommen und in den Gesprächen hat man nochmals wichtige Ereignisse des vergangenen Jahres besprochen.

Natürlich wurden auch Pläne für das kommende Jahr geschmiedet, denn die ersten Auftritte für die Jongleure werden sicher nicht lange auf sich warten lassen  und auch alle anderen Übungssparten beginnen alsbald ihr neues sportliches Jahr 2017!

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag