SoVD Suderburg informierte über Patientenverfügung



SoVD Suderburg: Walter Meyer, Bahnsen, geehrte für 60 Jahre Mitgliedschaft

„Patientenverfügung, ein Thema was uns alle angeht vom Alter unabhängig“ eröffnete der Vorsitzende Rainer Kühn auf der Mitgliederversammlung den Vortrag von Jörg Bosse vom SoVD – Beratungszentrum in Uelzen. Zahlreiche Mitglieder von den zurzeit 323 Mitgliedern zählenden Ortsverband, folgten interessiert dem Vortrag.

Den Samtgemeindebürgermeister Friedhelm Schulz, begrüßte der Vorsitzende Rainer Kühn zur Jahresbilanz ebenso wie die stellv. Bürgermeisterin Dagmar Hillmer sowie Ursula Düfel, DRK – Ortsgruppe und die Abordnung vom Ortsverband Hösseringen/Räber.

Auch 2012 hatte es wieder ein vielseitiges Angebot an Aktivitäten und Feiern gegeben, wie den Ausführungen das stellv. Vorsitzenden Benjamin Gießel und den Berichten von Frauen- und Männergruppenleiterin Erika König zu entnehmen war- jeden Monat eine Veranstaltung. „ Ich war beeindruckt vom Engagement und Bereitschaft der ehrenamtlichen Helfer auf dem erfolgreichen Familienfest im letzten Jahr“ lobte stellv. Vorsitzende Benjamin Gießel.

Ehrungen: Für 10 Jahre Mitgliedschaft Ursula Düfel, Matthias Kirschner, Elke Nowak, Franz-Joachim Schroller. Für 20 Jahre: Margarete Bielesch. Für 25 Jahre: Gerhard Breiholz, Hans-Dieter Brust, Hermann Düfel, Hannelore Winkelmann und für 50 Jahre Erika Blümke.

Benjamin Gießel

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag