Plattdeutsch in der Woltersburger Mühle



Das DUO KANDIDEL ist inzwischen vielen bekannt. Viele Auftritte in der Region haben sie zu mehr als einem „Geheimtipp„ werden lassen. Wer die Plattdeutsche Sprache mag, der kommt fast nicht an ihnen vorbei – Uelzener Weinmarkt, Dorffeste, Adventskalender Ebstorf oder der große Auftritt in Berlin im Rahmen der Feierlichkeiten zu „Unser Dorf hat Zukunft„, aber auch Hochzeiten und andere Familienfeiern – überall erhalten Hannes und Uli großen Zuspruch.

Nun haben die beiden eine erste CD produziert. Und diese stellen sie am Samstag, den 22.03.2014, im Café der Woltersburger Mühle vor. Ab 20:00 Uhr werden die Lieder erklingen. Klassiker wie „Lütt Matten de Has„ und „Dat du mien Leevsten büst„, aber auch vielleicht noch nicht so bekannte Lieder stehen auf dem Programm. Aber das soll nicht alles sein. Es gibt auch noch Geschichten, die von NIELS TÜMMLER erzählt und gelesen werden. Niels Tümmler

„Döntjes und Vertellens„ – Geschichten und Gedichte, sowohl aus der plattdeutschen Literatur, als auch aus eigener Feder, werden von Niels vortragen. Er schreibt monatlich seine Kolumne in „DIE ZEITUNG!„ – die Monatszeitung der Samtgemeinde Suderburg – und hat sich hier bereits eine kleine Fangemeinde aufgebaut. Seien Sie gespannt und freuen sich auf einen kurzweiligen plattdeutschen Abend! Der Eintritt ist frei, die „Hutkasse„ wird herumgereicht. Rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze!

 

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag