Öffentliche Infoveranstaltung zur „Y-Trasse“



Die Deutsche Bahn AG informiert am Donnerstag, 25. September 2014, im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung über den Stand der Untersuchungen zur „Y-Trasse“ beziehungsweise zu entsprechenden Alternativ-Trassen. Alle Bürgerinnen und Bürger können während der Veranstaltung diesbezügliche Fragen stellen und ihre Meinung zu den jeweiligen Projektüberlegungen äußern.

Damit kommt die Deutsche Bahn AG Forderungen von Landrat Dr. Heiko Blume nach, die dieser in den vergangenen Wochen und Monaten mehrfach öffentlich geäußert hatte. „Es ist gut, dass die Deutsche Bahn AG nunmehr meinem Drängen nach einer solchen öffentlichen Informationsveranstaltung entspricht. Ich habe der Bahn gegenüber auf den erheblichen Informations- und Diskussionsbedarf der Menschen im Landkreis Uelzen hingewiesen“, so Landrat Dr. Heiko Blume. Eine möglichst frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit halte er angesichts der Bedeutung des Themas nicht nur für angemessen, sondern dringend geboten.

Nach der kürzlich erfolgten Vorstellung der Varianten zur umstrittenen „Y-Trasse“ vor Amts- und Mandatsträgern in Uelzen haben sich bereits mehrere heimische Kommunalpolitiker sowie der Verwaltungsausschuss der Stadt Uelzen zu dem Thema geäußert. Auf Kreisebene wird zurzeit an einem entsprechenden Positionspapier gearbeitet.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag

Wichtige Termine:

  • no upcoming events