„Niko-hat-Läuse-Tour“ im Pommeriens



„Das war ein Abend“, strahlt Patricia Holm, im Rückblick auf das Konzert von Roy E. Die Band hatte am 6. Dezember ihre „Niko-hat-Läuse-Tour“ im Pommeriens, Paddys Kneipe & Restaurant, gestartet und den Laden zum Kochen gebracht. (Fotos hier)

Bis in die Morgenstunden war das Lokal gut gefüllt. Die Gäste waren durch die Bank zufrieden und hatten richtig Spass. „Bei uns kann man nicht nur gut essen, sondern auch feiern“, stellte Patricia, die kurz nur Paddy genannt wird, zufrieden fest.

In den ersten Wochen ist das Paddys Pommeriens bereits gut angenommen worden. So waren die Feiertage und Silvester schnell ausgebucht.

Im Januar 2014 bietet das Pommeriens jeden Donnerstag einen Schnitzelgericht inkl. einem kleinen Bier oder Softgetränk für 9,90 Euro an. Auf Voranmeldung kann auch Grünkohl gegessen werden.

Pommeriens2Patricia Holm und ihr Team möchten sich an dieser Stelle bei allen für den guten Start und die vielen Glückwünsche im Dezember bedanken. „Wir wünschen allen Gästen und Partnern einen guten Start in das Jahr 2014“.

Titelfoto: Ein Blumenmeer zur Eröffnung…

Foto links: Patricia Holm und Bürgermeister Hans-Hermann Hoff

 

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag