Neuer „Sozialer Wegweiser im Landkreis Uelzen“



„Der neue ,Soziale Wegweiser im Landkreis Uelzen‘ ist gedruckt. Die neue Broschüre ist umfangreicher als die bisherige und auch übersichtlicher“, so Sabine Siegel, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Uelzen und zuständig für die Redaktion und das Layout.

Alle wichtigen Anlaufstellen von Sozial- bis Konfliktberatung, Wohlfahrtsverbände, Ämter, Kinder- und Jugendarbeit sowie Mutter-Vater-Kind-Angebote, aber auch die Rubriken Gewalt, Sucht, Gesundheit, Selbsthilfegruppen, Hilfe bei Beeinträchtigungen sind vertreten, ebenso wie die Themen Migration, Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit, Bildung, Kultur, Soziales und Freizeit sowie Rente und Senioren.

Die neue Hochglanzbroschüre wurde kostenneutral für den Landkreis Uelzen vom Verlag inixmedia GmbH in einer Auflage von 5.000 Stück gedruckt und ausschließlich über Anzeigen finanziert. Sie liegt kostenlos bei der Kreisverwaltung aus, kurzfristig auch bei den übrigen Verwaltungen und Beratungseinrichtungen. Darüber hinaus ist die Broschüre online einsehbar unter der Internetadresse www.uelzen.de unter dem Stichwort „Wegweiser“.

Soziale Einrichtungen, die zusätzlich zu den bisher in der Broschüre aufgeführten ebenfalls im „Sozialen Wegweiser im Landkreis Uelzen“ berücksichtigt werden möchten, können sich unter der Rufnummer 0581/82-205 oder unter der E-Mail-Adresse m.reinecke@landkreis-uelzen.de melden.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag