Neuen Sand für‘n Strand…



Zur Fußballweltmeisterschaft findet in Suderburg, im Pommeriens Paddys Kneipe & Restaurant, eine ganz besondere Aktion statt. Das Pommeriens spendet von jedem Bier, dass während der Deutschlandspiele getrunken wird, 50 Cent für einen guten Zweck. Von dem Gesamterlös soll der Strand des Hardausee neuen Sand bekommen.

Patricia Holm bietet ihren Gästen, im Zeitraum zwischen dem 12. Juni und dem 13. Juli, bei allen Spielen der Deutschen Nationalmannschaft und weiteren ausgesuchten Spielen, eine kleine Fan-Meile. Die Spiele werden live in einem Zelt gezeigt. Es gibt Steaks, Bratwurst, die beliebten Burger und weitere Leckereien. „Das wird total gemütlich“, strahlt Patricia Holm und führt weiter aus, dass wie auf den großen Fan-Meilen es an nichts fehlen wird.

Bereits am 24. Mai gibt es wieder Livemusik im Pommeriens. Hier hat die Band O.I.C. In neuer Besetzung ihren allerersten Auftritt. Die Band beschreiben sich als drei junge Musiker aus Niedersachen. Die drei Jungs haben mittlerweile 10 Jahre Musikerfahrung und einen enormen Spaß an ihrem Hobby. Ihre Musik ist rein akustisch und geht in Richtung Folkrock bis -pop.

Die zwischen 22 und 25-jährigen Bandmitglieder freuen sich über jede Gelegenheit das Publikum mit ihrer Musik in den Bann zu ziehen.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag