Neue Bank auf dem Hösseringer Friedhof



Auf dem Friedhof in Hösseringen besteht seit einiger Zeit die Möglichkeit, seine Angehörigen unter dem Rasen bestatten zu lassen. Unter einer alten Zypresse wurde ein Podest aus Holz aufgestellt. Hier können die Angehörigen Blumen zum Gedenken niederlegen.
Durch zwei Spenden wurden auf dieser Rasenfläche noch zwei Roteichen gepflanzt und eine Eichenbank aufgestellt.

Die Bank wurde von dem Holzkünstler Andrè Löbnitz aus Hösseringen gefertigt und ist von ihm mit einem passenden Motiv gestaltet worden.
So können die Angehörigen auf der Bank verweilen, den Blick in die Ferne schweifen lassen und sich einer schönen Zeit mit den Verstorbenen erinnern.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag