Mit dem Thermelinchen zur Königsscheibe



Schützenverein Hamerstorf fährt mit dem Thermelinchen zum Königsscheibe anbringen nach Westerweyhe

Das Königspaar 2014 des Schützenvereins Hamerstorf, Reinhardt und Hilke Kruggel, haben den Schützenverein nach Westerweyhe zum Anbringen ihrer Königsscheibe eingeladen. Die Mitglieder des Schützenvereins und weitere Gäste wurden vom König Reinhardt Kruggel, als Überraschung für alle, mit dem Thermelinchen (ehemalige Kurbahn von Bad Bevensen) persönlich abgeholt.

Die Fahrt nach Westerweyhe ging von Suderburg über Hamerstorf, Holxen und Holdenstedt nach Westerweyhe. Für fast alle war es die erste Fahrt mit dem Thermelinchen und somit ein Erlebnis.

Nach der interessanten Fahrt begrüßte das Königspaar noch einmal alle Gäste in Westerweyhe recht herzlich. Nachdem die Königsscheibe durch den Adjutanten, Sebastian Vogt, unter dem Beifall aller Anwesenden angebracht wurde, lud das Königspaar zu einem reichhaltigen Imbiss in ihren Garten ein. Der Schützenverein überreichte Reinhardt und Hilke Kruggel für die Einladung und die herzliche Aufnahme ein Geschenk.

Alle Gäste bedanken sich beim Königspaar für diese tolle überraschungsreiche Veranstaltung und den schönen Tag, bei dem viel geklönt und Erinnerungen ausgetauscht wurden.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag