Königsfrühstück beim KK Suderburg



Ihre Majestät Ingrid die I. hatte zum Königsfrühstück eingeladen. Es gab wie immer ein großes Stelldichein.

Als Gäste konnte sie den Bürgerkönig Hans Hermann Hoff, der auch gleichzeitig Bürgermeister von Suderburg ist, begrüßen. Außerdem den LV-Vorsitzenden Norbert Gottwald, eine Abordnung vom Kreisverband Uelzen Waldemar Wende mit seinem Stellvertreter Karsten von der Ohe, den 1. Vorsitzenden vom SoVD Suderburg Rainer Kühn, Kronprinzesin Christel Offen, den König der Könige Kurt Höft, Spielmanns- und Fanfarenzugkönig Steffen Gottwald und die Jugendkönigin Doreen Meyer.

Es wurde ein reichhaltiges und rustikales Frühstück gereicht, natürlich mit den passenden Getränke dazu.

Musikalisch wurde das Königsfrühstück vom Spielmanns- und Fanfarenzug Suderburg untermalt.

In gemütlicher und geselliger Runde verbrachte man einige frohe Stunden beim gelungenen Königsfrühstück im Feldhaus Olmseck.

Erika König
Schriftführerin

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag