Herbstputz im Sommerbad Stadensen



Der Bauausschuss der Interessengemeinschaft Sommerbad Stadensen e. V. (ISO) plant für Samstag, den 15. Oktober die wohl letzte Arbeitsaktion in diesem Jahr. Denn bevor das Bad in den wohlverdienten Winterschlaf geschickt werden kann, sind noch einige Restarbeiten im Außenbereich zu erledigen. Vorrangig stehen Laub harken und andere Grünpflegearbeiten auf dem Plan. Auch einige Gehwegplatten müssen neu verlegt werden und leichte Stolperkanten sind zu begradigen.

Alle -egal ob Klein oder Groß- die Zeit und Lust haben zu helfen, treffen sich um 10.00 Uhr im Sommerbad. Mitgebracht werden sollen Gartengeräte wie Hacke, Harke, Heckenschere oder Schubkarre und natürlich viel Elan. Übrigens, neue Gesichter beim Arbeitseinsatz sind gern gesehen. Fragen beantwortet Kathrin Tschaeche, Tel. 0175 – 90 23 054.

iso-herbstputz2

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag