Gerdauer Narren sind los



Die Jugendabteilung vom MTV Gerdau lud am Sonntag, den 15.02.2015 zum 50. Mal zum Kinderfasching ins Gasthaus Wellmann ein und viele Kinder waren in Begleitung ihrer Eltern, Großeltern, Bekannten und Verwandten gekommen.

Der Ehrenvorsitzende Jürgen Denecke und Wolfgang Sperling als Vertreter des Festausschusses begrüßten die Gäste auf dem Saal und sorgten für ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Spielen und Wettbewerben bei denen es um Schnelligkeit oder Geschicklichkeit ging und es Süßigkeiten zu gewinnen galt. Der 2. Vorsitzende Matthias Uhlenhut freute sich über die große Anzahl der kleinen und großen Gäste. Die Rekordzahlen vom letzten Jahr konnten leider wegen zahlreich erkrankter Kinder nicht gehalten werden.

Dennoch tobte der Saal voller Narren. Beim Bobby Car – Rennen wurde so mancher heiße Reifen gefahren und sorgte wie jedes Jahr für besonderen Spaß und Spannung. Bei der „Reise nach Jerusalem“ gewann Franziska Müller den 1. Platz und bekam hierfür eine Gold-Medaille überreicht. Beim Tauziehen wurden alle Kräfte noch einmal vereint und niemand wollte sich geschlagen geben und sorgte wie jedes Jahr für besondere Spannung. Insgesamt war es ein riesiger Spaß für Groß und Klein.

Für das leibliche Wohl war gesorgt, so dass es ein rundum gelungener bunter Nachmittag mit tollen Kostümen, viel Unterhaltung und lachender Kinder war.

Herzlichen Dank geht an Heidi und ihre Crew für die Runde Eis und die freundliche Bedienung und an alle großen und kleinen Gäste, die für sensationelle Stimmung gesorgt haben.

Der MTV freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Wolfgang Sperling
- Festausschuss -

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag