Generalversammlung Freiwillige Feuerwehr Bohlsen



Die Freiwillige Feuerwehr Bohlsen lud zu ihrer 92. Jahreshauptversammlung im Landgasthaus Borchers in Bohlsen ein. Dieser Einladung folgten viele Feuerwehrkameraden, Alterskameraden und Förderer. Die Feuerwehr Bohlsen bestand im letzten Jahr aus 44 aktiven Kameraden, 8 Kameraden in der Altersabteilung und 105 Förderern.

Ortsbrandmeister Hartmut Lange sowie die anwesenden Gäste betonten in ihren Worten immer wieder den guten Zusammenhalt und die geleistete Arbeit der Kameraden/dinnen. Die Feuerwehr
Bohlsen unterstützte das Mühlenfest und beteiligte sich, wie in den letzten Jahren, am Dorf-Adventskalender. Sie ist ein festes Bindeglied in der Dorfgemeinschaft.

Hartmut Lange dankte der Verwaltung für die Mittel, um den Fußboden und dieWände im Schulungsraum zu streichen. Außerdem wurde die Außenbeleuchtung erneuert. Ferner dankte er seinem Stellvertreter Thomas Rohde, dem Gerätewart HelmutWitte und dem Förderer Klaus Keil für die Unterstützung zum Wohl der Bohlsener Feuerwehr.

Ausbildung | Im Rahmen der Ausbildung bildeten sich die Feuerwehrangehörigen in ihren Gruppen und beim Gesamtwehrdienst weiter. Yannick Heers und Max Härig absolvierten den Truppmann-Lehrgang 1. Zum Truppführer wurden Michael Herbert und Philipp Leddin ausgebildet. Stefan Riggert besuchte den Funkerlehrgang, um im digitalen Funkzeitalter fit zu sein. Mateo Meyer und Stefan Riggert wurden letztes Jahr zu Atemschutzgeräteträgern ausgebildet. Christian Riggert besuchte den Lehrgang Technische Hilfeleistung.

Mit der Kreisbereitschaft im 2. Zug Süd wurden einige Übungen durchgeführt. Mit dem 3. Zug der Gemeinde Gerdau hat eine Alarmübung stattgefunden.

Rückblick und Ausblick | Im Jahr 2014 wurden die Kameraden der Bohlsener Feuerwehr zu 4 Einsätzen gerufen. Davon entfielen 2 auf Brandeinsätze, 1 Alarm wurde durch eine Brandmeldeanlage ausgelöst und ein Keller musste leergepumpt werden.

Der 90. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Bohlsen wurde mit der Dorfgemeinschaft gefeiert. Die Blindensammlung wurde durchgeführt.

Im vergangenen Jahr fanden Didis Eimerspiele wieder statt. Die 3. Gruppe errang den 1. Platz und die Förderer Platz 2 und 3.

Das LF 16 bekam zum analogen Funk nun auch Digitalfunk. Mit den Nachbarwehren wurden einige Wettbewerbe bestritten.

Neuaufnahmen | Pascal Leddin wurde in die aktive Feuerwehr aufgenommen. Neue Förderer der Freiwilligen Feuerwehr Bohlsen sind AngelikaWellmann und Rüdiger Plath.

Ehrungen | Für 40jährige Mitgliedschaft wurde in Abwesenheit Jürgen Winter geehrt.

Beförderungen | Zum Feuerwehrmann Yannick Heers und Max Härig
Zum Oberfeuerwehrmann Jonas Giese
Zum Hauptfeuerwehrmann Michael Herbert und Philipp Leddin
Zum Oberlöschmeister Steffen Lange

Wahlen | Zum Sicherheitsbeauftragten wurde Steffen Lange wiedergewählt. Yannick Heers wurde zum Kassenprüfer gewählt

Cornelius Klingebiel

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag