Gemeindepokalschießen der KK-Suderburg



Bei herrlichem Sommerwetter fanden sich in diesem Jahr viele Vereine der Gemeinde Suderburg auf dem Schießstand Olmseck ein, um am diesjährigen Gemeindepokalschießen teilzunehmen. Für die besten 5 Mannschaften gab es einen Pokal und die 3 besten Einzelschützen erhielten eine Auszeichnung. Es wurde über mehrere Stunden geschossen und am Ende standen folgende Sieger fest.

Die besten Mannschaften im einzelnen:

1.) SV Hamerstorf
2.) SR Hösseringen
3.) KK Suderburg
4.) Die Reste
5.) Ffw Räber

Die 3 besten Einzelschützen:

1.) Michael Ruschenbusch 51,4 Ringe
2.) Gerd Köhnke 51,0 Ringe
3.) Anna Müller 49,6 Ringe

Den besten Einzelschuß mit einem 27,5 Teiler gab Stephan Fritsch ab, wofür er auch eine Auszeichnung bekam.

Auch um die Ehrenscheibe wurde hart gekämpft und am Ende konnte sie Heinz Haas vor Anna Müller und Rainer Wöhling mit nach Hause nehmen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag