Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Böddenstedt



Seit 13 Jahren ist Werner Schunke Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Böddenstedt. Mit dem Erreichen der Altersgrenze schied er nun aus dem aktiven Dienst aus und wechselte in die Riege der Alterskameradschaft.

Auf der Samtgemeinderatssitzung, am 1. Oktober 2013, verabschiedete ihn Samtgemeindebürgermeister Friedhelm Schulz aus dem aktiven Feuerwehrdienst. Gleichzeitig dankte er Werner Schunke für den geleisteten Einsatz und vorbildliche Führungsverantwortung.

HillmerAls Nachfolger haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Böddenstedt einstimmig ihren Kameraden Carsten Kniep zum neuen Ortsbrandmeister und Joost Hillmer zum stellvertetenden Ortsbrandmeister gewählt. Damit ist ein Generationswechsel vollzogen.

Der Rat der Samtgemeinde Suderburg stimmte in seiner Sitzung einstimmig der Ernennung von Carsten Kniep zum Ehrenbeamten der Samtgemeinde Suderburg zu. Joost Hillmer wurde kommissarisch mit der Wahrnehmung der Aufgaben des Stellvertretenden Ortsbrandmeisters beauftragt.

 

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag