Erstmals Pflegeheim von Infektionsfall betroffen

Zum ersten Mal seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist im Landkreis Uelzen ein Alten- und Pflegeheim von einem Infektionsfall betroffen. Positiv auf das Corona-Virus getestet wurde eine Person, die im Alten- und Pflegeheim Rosengarten in Ebstorf wohnt. Die Person war aufgrund eines Sturzes medizinisch behandelt worden. Sowohl ein unmittelbar durchgeführter Schnelltest als auch ein anschließender PCR-Test waren positiv ausgefallen.

Das Gesundheitsamt Uelzen-Lüchow-Dannenberg hat angekündigt, noch heute das gesamte Pflegepersonal des Alten- und Pflegeheimes sowie sämtliche Bewohnerinnen und Bewohner auf das Corona-Virus zu testen. In der Einrichtung wohnen derzeit etwa 65 Bewohnerinnen und Bewohner, rund 45 Pflegekräfte sind dort beschäftigt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.