Brand im Kaffe Hof II

Mittwoch, 29. Januar 2014. Um 9.00 Uhr gehen in Suderburg die Sirenen: Rauchentwicklung am Kaffee Hof, die Bilder BrandII_4ähneln sich…

Nach dem Brand von gestern, wurde heute morgen der Schaden durch die Versicherungen begutachtet. Während des Rundganges standen Gutachter und Eigentümer plötzlich im Qualm und alarmierten die Feuerwehr. Minuten später war die Suderburger Wehr vor Ort. Weitere Wehren aus der Samtgemeinde stießen hinzu.

BrandII_2

In einer Zwischendecke muß sich noch ein kleines Glutnest befunden haben, das gestern Abend bei einer Nachkontrolle trotz Einsatz einer Wärmebildkamera unentdeckt geblieben ist und sich heute morgen wieder entzündete. Ein erneuter Glücksfall, dass zufällig jemand vor Ort war und sofort handelte.

BrandII_3

Nach einem Löschangriff wurden die Glutnester freigelegt, Balkenteile mit der Kettensäge gesägt und angesengte Holzteile aus dem Gebäude entfernt.

BrandII_5

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.