Baustelle, Stand 23. April 2013



Bis auf ein paar Meter hat die Baustelle jetzt die Kreuzung Hauptstraße/Burgstraße am Kaffee Hof erreicht.

Bisher ändert sich an der Verkehrsführung nichts, die südliche Burgstraße ist weiterhin in Einbahnstraßenregelung Richtung Kaffee Hof zu befahren. Auch der Verkehr ab Ecke Burgstraße/Hauptstraße in Richtung Dorf ist nicht behindert.

Allerdings wird im Moment im Kreuzungsbereich viel mit LKW’s rangiert, die rückwärts in die Baustelle einfahren müssen.

Hier sollte jeder mit äußerster Vorsicht fahren!

Jeden Tag ein paar Meter… so sah es am 22. April an gleicher Stelle aus:

Baustelle22004

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag